Reise in den eigenen Mythos


damit ist gemeint, eine Reise im Alpha Zustand, in vergangenes in diesem Leben, in frühere Inkarnationen, oder in nicht irdische Zustände, in denen erfahrbar wird, wer wir wirklich sind.

Der Alpha Zustand öffnet andere Gehirnareale, die im normalen Alltag, zu unserem persönlichen Schutz verschlossen bleiben. Genau in diesen Arealen schlummern unsere inneren Erzählungen. Wenn wir im täglichen Leben immer wieder den selben Schleifen begegnen, kann es hilfreich sein, einmal in diesen Arealen/Archiven nach der Antwort zu suchen, wobei das Tages Bewusstsein alles genau mitbekommt, was ich für sehr wichtig halte.

Das bedeutet, vollkommen gleichgültig, ob in diesem Leben, oder in einem vermeintlich früheren, (dazu muss man noch nicht einmal daran glauben, damit es funktioniert) treffen wir unter sicherer Führung die Blockaden, die wir so gern lösen möchten. Sie werden nicht nur durchlebt, sondern erlöst, und das ist ein heiliger (heilender) Moment.

Was bedeutet Reinkarnation? Zurück in das Fleisch gehen – d.h. das die Seele immer wieder mit einer neuen Erfahrungs - Aufgabe einen neuen Körper sucht, um so eine Erfahrung nach der anderen zu machen (Täter- Opfer- getrennt sein, usw.). Der Glaube an die Wiedergeburt, den immerwährenden Kreislauf, ist nicht nur in den östlichen Religionen zu finden. Es gibt noch etliche Bibelstellen, die deutlich auf diesen Glauben hindeuten, der endgültig mit einer machtpolitischen Entscheidung im Jahre 532 n. Ch. aus den Herzen der Menschen verbannt wurde – Hexenverfolgung, und vieles mehr – Rückführung als Reise der inneren Erfahrung, ist nicht nur eine kostbare Möglichkeit vergangene Blockaden zu lösen, sondern die erfahrungswissenschaftliche Reise, das ICH ewig BIN.

Genau das befreit von sehr vielen überholten Vorstellungen, und lässt wirklichen inneren Frieden, Verständnis und Vergebung entstehen.
Durch den Wandel, den wir gerade global erleben dürfen, so Furcht erregend er einem zuweilen vorkommen mag, werden auch wieder die Tore zu höheren Bewusstseinsebenen geöffnet, was dazu führt, dass immer mehr Reisende, die ich begleiten darf, in nicht irdischen Gefilden landen. Daraus hat sich in den letzten Jahren, behutsam, eine weiterführende Form von Potential Arbeit der besonderen und göttlichen Form gebildet, über die es nicht wirklich zu schreiben gibt, da sie für jeden sehr einzigartig erlebbar ist.

Gleich-gültig, ob wir dort unser eigentlichen Familie begegnen, dem Geistführer - höheres Selbst – innere Stimme – Engelwesenheiten – der Quelle an sich – es wird plötzlich zu einer persönlichen Erfahrung, die tief zellulär erfasst, wirkt und wandelt.


"DIE TAT, die wir in unserer Schuldhaftigkeit heute Schwäche nennen, wird morgen als ein wesentliches Bindeglied in der gesamten Kette des Menschseins erscheinen."

Khalil Gibran