Feedbacks zu Ascension und den LichtKristall-Werkzeugen
 
Ein Wochenende voller toller Erfahrungen, begleitet von dem Gefühl schon 1 Woche im Urlaub gewesen zu sein. Voller Freude war für mich die intensive Verbindung mit Guardian of the Flame und die Zusammenarbeit mit ihnen und die Leichtigkeit und Hilfe zu fühlen die man erhält, wenn man die Erlaubnis dazu gibt.
Wundervoller Ort, himmlische Ruhe und tolle Begegnungen. Dies hat eine ganz schöne und harmonische Zusammenarbeit ermöglicht.
Danke Charlotte für die Ermöglichung dieses schönen Erlebnisses.
Mirko - 2016
 
Ein wunderbar bereicherndes Wochenende!
Großer Dank an Charlotte für ihr wunderbares Sein. Ein einzigartiger Mensch mit einem großen Wissen, gepaart mit einem großen Herzen und dem richtigen Gespür in jeder Situation.
Großer Dank auch an die Gruppe, die absolut stimmig war und das Seminar erst zu dem gemacht hat, was es war.
Eine Begegnung mit wunderbaren Menschen, die genau wie ich das Kennenlernen der LichtKristattWerkzeuge als kostbaren Schatz ansehen und sich freuen damit arbeiten zu dürfen.
Danke für ein liebevolles und respektvolles Miteinander!
Susanne - 2016
 
Ganz tolle Gruppe mit wunderschöner, herzlicher Energie, begleitet von den Energien der LichtKristallwerkzeuge. Besonders beeindruckend waren für mich die Energien der Lichtkristall-Pyramiden. Jede einzigartig und unterschiedlich stark. Der Prozess oder die Prozesse sind im vollen Gange.
Besonderen Dank auch an Charlotte für ihre herzliche, liebevolle Begleitung an diesem wunderschönen Ort.
Rebecca - 2016
 
Das Seminar war für mich eine sehr große Bereicherung. Charlotte Gillmann ist eine sehr großartige Frau, die mit der LichtKristallWerkzeug-Ausbildung etwas wundervolles in die Wege geleitet hat, bzw. und vermittelt hat. Die Gruppe war sehr harmonisch, sehr stimmig. Ich bin sehr dankbar, daß ich an dieser Veranstaltung teilnehmen durfte und freue mich jetzt schon auf den zweiten Teil der Ausbildung.
Theresia - 2016
 
Mein Feedback zum Practitioner I.
Allgemien war es wunderschön und interessant. Besonders positiv für mich war, wie spürbar und heilsam diese tollen Lichtkristallwerkzeuge immer wieder arbeiten. Jutta und Du habt mich mit Euerer Fachkompetenz und herzlichen Art bestens geschult. Dieses Haus war für mich wie eine Wohlfühloase, warm gemütlich und Energie pur.
Mir gefiel auch die allgemeine Organisation und der liebevolle Umgang in der Gruppe sehr gut. Die ausgeteilten Unterlagen waren so perfekt, so das ich keine Optimierungsvorschlage mehr bringen kann.
Ich mache schon fleißig Fernheilungen mit top Erfolg.
Vielen herzlichen Dank nochmal für das tolle Wochenende.

Anna Maria K. 2014
 
Liebe Charlotte,

Das Ascension Basis-Seminar in Thurnau war für mich ein wundervolles und sehr heilsames Wochenende, abgehalten an einem wunderschönem Ort von ausgezeichneten Trainerinnen. Charlotte und Jutta, habt vielen Dank für diese Tage voll Neugierde, Staunen, Wahrnehmen, Fühlen, Energie, Heilung, Lachen und viel viel Leichtigkeit.
 
Das liebevoll renovierte Haus + Garten mit viel Sonnenschein war und ist ein idealer und sehr energiereicher Ort zum Lehren, Lernen und sich rundherum wohlfühlen.  Die bereitgestellten Leckereien luden zum Naschen ein und machten lange Pausen überflüssig - das Ausprobieren der Lichtkristallwerkzeuge war so faszinierend und energetisierend, lange Pausen hätte ich da nur als störende Unterbrechung empfunden.
 
Die bereitgestellten Ordner vermittelten mir schon beim Ankommen ein liebevolles Willkommen, weckten meine Neugierde und eine Vorfreude auf das Seminar, hiermit begann schon die Leichtigkeit, die die beiden Tage wie ein roter Faden durchzog. Für die zur Verfügung gestellten Unterlagen bin ich sehr dankbar und es macht viel Freude, damit zu arbeiten. Interessant im Nachhinein die ersten Wahrnehmungen vom ersten Kontakt mit den Lichtkristallwerkzeugen nachzulesen. Ich kann meine Verwunderung und Faszination in diesen Aufzeichnungen spüren.
 
Das Seminar war eine rundum gelungene Veranstaltung!
 
Besonders positiv und sehr beeindruckend für mich war das viele praktische Erfahrungen sammeln durch Ausprobieren. Worte können die Wirkungsvielfalt dieser Kristallwerkzeugen nur ungenügend beschreiben - man muss sie erfahren!
 
Seit dem Seminar fühle ich mich mit Guardians of the flame stark verbunden. In den ersten beiden Nächten träumte ich von Ihnen, wie sie mir handgroße ovalgeschliffene flache Kristalle auf beide Nieren und das Steißbein legten und ich von weißem Licht durchflutet wurde. Am Tag nach dem Seminar hatte ich leichten Schwindel im Kopf, ich nehme an, das kam vom energetisierten Wasser, das ich auf dem Seminar getrunken hatte. Als am Donnerstag in der selben Woche die von mir bestellten Kristallwerkzeuge kamen und ich sie auspackte, fühlte ich wieder diesen Schwindel - mein System hat sich erst an die hohe Schwingung gewöhnen müssen. Ich bekam auch zugleich Impulse zu den Tools. In der ersten Nacht legte ich den Hope unters Bett - da hat sich viel gelöst in dieser Nacht. In der zweiten Nacht hatte ich erst die Dreifaltigkeitsflamme und den Guardian neben meinem Bett liegen, in der Nacht bin ich aufgewacht und hab die Dreifaltigkeitsflamme aus dem Zimmer getan, das war to much...der Guardian durfte bleiben.
 
Lena und ich arbeiten täglich mit den Tools Hope und Dreifaltigkeitsflamme und den Guardian haben wir beide täglich umhängen. Seit ich den Guardian trage fühle ich mich sehr gut geschützt vor den vielen negativen Energien meiner Kollegen in der Schule und ich fühle mehr Gelassenheit mit mir und anderen.
 
Also ich bin fleißig am Ausprobieren und Erfahrungen sammeln..... :-)..... es macht viel Freude und ich hab das Gefühl, ich arbeite schon immer mit diesen herrlichen Kristallwerkzeugen.
 
Ich bleibe neugierig, welche Werkzeuge mich als nächstes rufen werden......im Moment erwarte ich die violette Pyramide mit viel Vorfreude. Bin gespannt, was ich durch sie erfahren werde.
 
Im Moment behandle ich den Arm meines Vaters jeden Abend ca. 30 Minuten über die Ferne mit Guardian, Hope und der Dreifaltigkeitsflamme und interessanter Weise wollte gestern das kleine goldene Herz auch noch mit aufgelegt werden. Ich bin neugierig und freue mich auf den Heilungsbericht.

Ruth D - 2014